Wie kann ich eine Intelligente Vorlage bearbeiten?

DiaShow 10 / 9 und Stages

Eine Intelligente Vorlage wird in der Timeline als einzelnes Objekt dargestellt, in welchem sich Bereiche für Text, Videos und Bilder befinden.
Möchte man Eigenschaften der Vorlage verändern, geht das nicht ohne Weiteres. Die Elemente, die man verändern müsste, werden nicht angezeigt.
Das macht die Vorlage einerseits sehr leicht bedienbar, anderseits kommt es aber auch zu dem Wunsch, mehr Einstellungen vornehmen zu können.

Für Benutzer, die mehr Gestaltungsfreiraum benötigen oder die schlicht gerne sehen möchten, wie eine Intelligente Vorlage "unter der Haube" aussieht, gibt es folgenden Weg:

1. Aktivieren Sie unter "Extras" den Entwicklermodus und starten Sie das Programm neu.
2. Öffnen Sie eine leere Show.
3. Ziehen Sie in die Timeline eine Intelligente Vorlage.
4. Gehen Sie zu "Ansicht" - "Steuerelemente" - "Scripting-Entwicklungsumgebung".
5. In dem jetzt geöffneten Fenster gehen Sie zu "generiertes Projekt". Setzen Sie ein Häkchen bei "Projekt nach erste Ebene der Sciptausführung speichern".
6. Spielen Sie die Show im Layoutdesigner (oder über F7) kurz an.
7. Unter "generiertes Projekt" klicken Sie dann auf "In neuer Programm-Instanz öffnen".
 
In einem neuen Fenster öffnet sich nun das Projekt, welches Sie gerade angespielt haben. Alle Spuren und Objekte sind nun sichtbar und somit beeinflussbar. Sie können alle Einstellungen ändern und neue Elemente hinzufügen, sowie andere entfernen. Speichern Sie Ihr Projekt mit "Speichern unter" in einem anderen Verzeichnis.
Die Intelligente Vorlage in der Toolbox bleibt so, wie sie ist.